Reinhard Houben

Wettbewerb auf dem Postmarkt vorantreiben

Houben: Kein Geschenk ohne Gegenleistung/Statt montags Samstags

Friseure und viele Museen haben standardmäßig am ersten Tag der Woche geschlossen. Auch der Fußball hält mittlerweile keine Montagsspiele mehr ab. Nach Vorschlag unserseits ist die Deutsche Post seit längerem am überlegen Montags keine Briefe mehr zuzustellen und dafür Samstag den Großteil auszutragen. Nach Angabe des Konzern werden am Montag weniger als 2% der gesamten Briefmenge ausgetragen. Auch aus anderen Gründen ist eine Postreform absolut überfällig: Schlechte Qualität, fehlender Wettbewerb, hohe Preise ...

Reinhard Houbens Antrag wurde von der dpa aufgegriffen und vielfach zitiert.

Quellen:

Interview in der Saarbrücker Zeitung

Video - Online Interview RTL